08.09. «Hoffnungsfeuer» ein Theater mit Pantomime

MimenchorAktionswo900x600.jpg

Donnerstag, 8. September von 19.30 bis 21.00 Uhr

Aula des Gehörlosenzentrum in Oerlikon

Am Tag der offenen Tür des Gehörlosenzentrum führt der Mimenchor sein aktuelles Stück auf: Wie bekommen Menschen neue Hoffnung und Vertrauen in einer unsicheren Welt? In einer Zeit, wo es viele Herausforderungen gibt wie Pandemie, Klimawandel und Krieg, wie gehen wir mit unseren Ängsten um? Mit ausdrucksstarker Pantomime wird gezeigt, dass die Welt nicht am Ende ist: nach dem Sturm kommt die Sonne und nach der Nacht kommt der Tag. Ein Stück, das zum Nachdenken anregt, voller Humor, Tanz und besinnlicher Tiefe.

Eintritt frei – Kollekte

Keine Anmeldung erforderlich

Der Mimenchor und das ganze Team freuen sich auf Ihren Besuch!
Damir Dantes, Pantomime
Gruppe Mimenchor: Manuela Brumm, Werner Gnos, Boris Grevé und Rolf Ruf
Regie und Idee: Veronika Kuhn und Matthias Müller Kuhn

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde GEGEZ
Oelikonerstr. 98
8057 Zürich
Tel: 044 311 90 80
E-Mail: anmelden.gegez@zhref.ch

Informationen